Unternehmensplanung für Startups

Intuitive Startup-Planung mit Durchblick!

Für Ihr Startup-Unternehmen suchen Sie ein einfaches Planungs- und Berichtssystem, das intuitiv benutzbar ist und dennoch die Anforderungen Ihres Businessplans und von Bankenberichten erfüllt?

Sie möchten Transparenz über den tatsächlichen Kapitalbedarf und die laufende Liquiditätsentwicklung Ihres Startups?

Sie möchten die finanzielle Entwicklung Ihres Startups von Anfang an im Griff haben, damit Sie bei Abweichungen direkt gegensteuern können?

Der startupManager ist eine einfache und intuitive Software-Lösung für Ihre Unternehmensplanung. Starten Sie direkt mit Ihrer ersten Basisplanung mithilfe unseres Excel-Planungstemplate und laden Sie Ihre Eingaben einfach in den startupManager um automatisch generierte Auswertungen und Berichte zu erhalten. Ein vorkonfigurierter Planungsassistent unterstützt Sie im Anschluss dabei, Ihre Basisplanung zu verfeinern und zusätzliche liquiditätsrelevante Planungsparameter einzustellen.

Als Ergebnis erhalten Sie direkt Ihre Plan-GuV, Plan-Bilanz, finanzielle Kennzahlen und eine fortlaufende Kapitalbedarfsermittlung für Ihr Startup-Unternehmen. Zur Darstellung mehrerer Szenarien z.B. best case, worst case, etc. lassen sich Ihre Planvorgaben einfach kopieren und anpassen. Mit Hilfe der vordefinierten Berichte im startupManager können Sie ihre Startup-Planung im Anschluss direkt bankenkonform ausgeben.

Sobald Sie Ihre Aufwände und Erträge auch buchhalterisch erfassen, ermöglicht der startupManager ein fortlaufendes Unternehmens-Controlling in Form von monatlichen Plan-Ist-Vergleichen und Forecasts. Zur Übersichtlichkeit können Erfolge und Abweichungen in jeder Planungszeile durch Ampeln visualisiert werden. So können Sie direkt erkennen, in welchen Bereichen die Entwicklung Ihres Unternehmens Ihrer Planung entspricht und wo Sie ggf. eingreifen sollten.


Unsere Softwarelösung bietet Ihnen:

  • eine einfache, intuitive Basisplanung als Excel-Template, die Sie nach Bedarf anpassen und in den startupManager hochladen können.
  • Transparenz über ihren fortlaufenden Kapitalbedarf und Ihre Liquiditätsentwicklung.
  • Planungsunterstützung durch Planungsassistenten.
  • vordefinierte Berichte für Ihren Businessplan und die Kommunikation mit Banken und Kreditgebern.
  • die Möglichkeit beliebig vieler Planszenarien (z.B. best case, worst case, etc.).
  • eine direkte Integration mit Ihrer Buchhaltung zum Einlesen der Ist-Daten.
  • Controlling-Tools (Plan-Ist-Vergleiche) mit Kennzahlen und graphischen Auswertungen Ihrer Unternehmensentwicklung.
  • automatisches Forecasting (Projektion der Auswirkungen von Ist-Abweichungen auf den Jahresplan).
  • eine übersichtliche Visualisierung von Erfolgen und Abweichungen in Form von Ampeln.